Mein Logo

Meinung

Firmen Moderne Technik

Eine Firma will nicht verkaufen

15. März 2013

Glasfaser

Glaubst Du nicht? Doch! Mein Internetprovider will nicht. Er hat im ganzen Wohngebiet vor über 2 Jahren Glasfaserkabel verlegt. Nach mehreren Anfragen und eineinhalb Jahre später hatte ich dann einen Glasfaseranschluss mit dem Namen “DSL-Mega-Plus”. Wenn meine Nachbarn auf der Internetseite meines Providers die Verfügbarkeit eines Anschlusses der Art “DSL-Mega-Plus” prüfen, dann erhalten sie alle: “Leider ist das Produkt an Ihrem Wohnort nicht verfügbar”.

Vor einem Jahr habe ich der Firma einen Hinweis per Mail geschickt, vor 3 Monaten bei der Beschwerdestelle den Hinweis telefonisch abgesetzt. Keine Reaktion! Tja, und deswegen muss ich davon ausgehen, dass diese Firma keinerlei Interesse hat, dieses Produkt zu verkaufen und damit die enormen Investitionskosten wieder reinzukriegen …

Hartmut

Update vom 14.11.12

Habe heute nochmal nachgesehen und die mir bekannten Straßen können jetzt versorgt werden …

Update vom 15.3.2013

Habe heute nochmal nachgesehen: Leider ist bei mir nur VDSL-16000 möglich – siehe Bild!



--- Hartmut

---

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.

---



Feedback Mein Gästebuch nach oben