Südost-Deutschland - Tag 16

Die Reisen von Karin + Hartmut

Reise nach Suedost-Deutschland September 2017

Tag 16

Als wir aufstehen, regnet es. Aber beim Abfahren scheint die Sonne. Das freut uns beim ersten Reiseziel des Tages: die Altstadt von Schneeberg. Sie kann sich sehen lassen.

Schneeberg Stadtbilder 1
Schneeberg Stadtbilder 2
Schneeberg Stadtbilder 3
Schneeberg Stadtbilder 4
Schneeberg Stadtbilder 5
Schneeberg Stadtbilder 6
Schneeberg Stadtbilder 7
Schneeberg Stadtbilder 8
Schneeberg Stadtbilder 9
Schneeberg Stadtbilder 10
Schneeberg Stadtbilder 11
Schneeberg Stadtbilder 12
Schneeberg Stadtbilder 13
Schneeberg Stadtbilder 14

Weiter geht es nach Hohenstein-Ernstthal, direkt an Zwickau vorbei. In Zwickau liegt die Geschichte der Firma DKW, aber das will ich Karin nicht zumuten. Auf dem Weg kollidiert unser Spiegel mit dem eines Gelände-Lada, denn die Straße ist schmal. Beide Parteien halten an, begutachten den Schaden und fahren weiter mit der Einigung: beide haben schuld, beide bezahlen ihren eigenen Schaden.

In Hohenstein-Ernstthal gibt es ein Textilmuseum, in dem die Maschinen noch betriebsbereit stehen. Darunter tolle Webstühle, eine ganze Reihe davon mit Jaquard-Steuerung. Das ist eine programmierbare Mustererzeugung, Bei der die Muster auf einem Lochkarten-Streifen gespeichert sind. Diese Technik gibt es schon seit mehr als 200 Jahren. Karin ist begeistert von all den Mustern.

Webmuseum Hohemstein 1
Webmuseum Hohemstein 2
Webmuseum Hohemstein 3
Webmuseum Hohemstein 4
Webmuseum Hohemstein 5
Webmuseum Hohemstein 6
Webmuseum Hohemstein 7
Webmuseum Hohemstein 8
Webmuseum Hohemstein 9
Webmuseum Hohemstein 10
Webmuseum Hohemstein 11
Webmuseum Hohemstein 12

Im selben Haus befindet sich auch ein Rennsportmuseum, wobei allerdings der Schwerpunkt dieser Einrichtung auf den Textilien liegt, die beim Rennsport getragen werden.

Rennsport- und Textilmuseum Hohenstein 1
Rennsport- und Textilmuseum Hohenstein 2
Rennsport- und Textilmuseum Hohenstein 3
Rennsport- und Textilmuseum Hohenstein 4

Weiter: fast nebenan steht das Haus, in dem der Winnetou- und Kara Ben Nemsi-Erfinder Karl-May geboren wurde und gegenüber liegt die Karl-May-Begegnungsstätte. Nette kleine Ausstellung in Mays Geburtshaus.

Karl-May-Gedenkstaette
Karl-May-Gedenkstaette
Karl-May-Gedenkstaette
Karl-May-Gedenkstaette
Karl-May-Gedenkstaette
Karl-May-Gedenkstaette
Karl-May-Gedenkstaette

Nur wenig weiter liegt die Stadt Chemnitz, die wir uns morgen ansehen wollen. Deshalb beziehen wir Quartier auf dem Campingplatz Rabenstein am westlichen Stadtrand oberhalb der Burg Rabenstein. Schöner Platz und für Chemnitz-Besucher gut gelegen.

Campingplatz Rabenstein
Unser Stellplatz
Campingplatz Rabenstein
Chemnitz Burg Rabenstein
Burg Rabenstein

Zum Anfang
Feedback? Dann schreib mir: spieluhr [ett] posteo [punkt] de
Copyright 2018 by Hartmut Krummrei