Österreich und Tschechien

Die Reisen von Karin + Hartmut

Reise nach Österreich und Tschechien 2019 natürlich mit Kater

Tag 31

Das Wetter heute:

Das Wetter heute am Tag 31
Heute um 8:12 Uhr

Wir lassen uns davon nicht abschrecken und fahren nach Lassing etwa 30 Kilometer südwestlich vom Campingplatz. Dort gibt es im Mendling-Tal einen Holzweg. Eigentlich dreht es sich um die Eisenherstellung in früheren Zeiten, aber dafür brauchte man Holz. Viel Holz! Und das ist das dargestellte Thema: der Weg des Holzes aus den steilen Waldhängen zum Eisen. Deshalb Holz-Weg! Die gefällten, entasteten und entrindeten Stämme lässt man im Laufe des Sommers in den Bach runterrauschen. Dort bleiben sie bis zur Schneeschmelze. Die enormen Wassermassen der Schmelze nehmen die Stämme mit und diese werden am Eisenverarbeitungsort aus dem Wasser gefischt. Dazu braucht man eine Trift. Und noch einiges mehr! Zum Beispiel die Menschen, die die Arbeit machen: die Trifter.

Der Holzweg 1
Dies ist der Südzugang
Der Holzweg 2
Es fängt schon mal mit einer originellen Holzbank an
Der Holzweg 3
Regenfest verkleiden
Der Holzweg 4
Kunstwerk: Holzkette aus einem Stamm
Der Holzweg 5
Kasse und Museum
Der Holzweg 6
Hier werden die Lebensumstände der Holzfäller ...
Der Holzweg 7
... und ihrer Familien gezeigt mit Audio und Video
Der Holzweg 8
Balken- und Brettersäge: voll funktionsfähig
Der Holzweg 9
Viel Witz ist auch dabei
Der Holzweg 10
Das Ende der Triftanlage: hier kommen die Stämme per Wasser an und kullern rechts runter
Der Holzweg 11
Die Wehranlage dazu, die senkrechten Stangen bilden das Sieb für das Holz
Der Holzweg 12
Der Holzweg 13
Regenschutz, wie ihn die Trifter damals hatten
Der Holzweg 14
Ob die allerdings so ein Klo hatten, bezweifle ich
Der Holzweg 15
Der Holzweg 16
Mal ist das Bachbrett so breit
Der Holzweg 17
Sogar so breit, dass es eine feucht Aue gibt, für die man Bohlenwege braucht
Der Holzweg 18
Dann wieder enger mit steilen Felswänden
Der Holzweg 19
Hier eine Stauanlage an einer sehr engen Stelle
Der Holzweg 20
Damit erzeugten die Trifter eine unterstützende Flutwelle
Der Holzweg  21
Der Holzweg 22
Siehst Du die grünen Pfeile? Bis dahin ...
Der Holzweg 23
Wie sind denn früher die Menschen da durch gekommen?
Der Holzweg 24
Witz
Der Holzweg 25
Da oben sprudelt eine ergiebige Quelle
Der Holzweg 26
Sie treibt einerseits diese Mehlmühle an ...
Der Holzweg 27
... und ist Spielwiese für Besucher
Der Holzweg 28
Das ist Trifter Lois
Der Holzweg 29
Noch eine ungewöhnliche Bank
Der Holzweg 30
Der Endpunkt: ein Herrenhaus lädt zur Jause ein

Wir sind denselben Weg zurück gelaufen. Wer das nicht möchte, für den gibt es das Mendling-Taxi, das ihn dann jeweils zum anderen Ende bringt. Wir haben für die insgesamt 10 Kilometer gut 4 Stunden gebraucht.

All diese Anlagen sind in funktionsfähigem Zustand und werden vorzugsweise Samstags/Sonntags vorgeführt. Das umfasst nicht nur die Brettersäge oder die Mehlmühle, sondern auch das Triften von Holzstämmen. Informationen gibt es auf der Internetseite des Mendlingtals.

Wir fahren wieder zu demselben Campingplatz zurück, denn es ist schon 16:30 Uhr. Auf dem Herweg haben wir flüchtig eine besondere Brücke wahrgenommen, die wir uns jetzt auf dem Rückweg genauer ansehen:

Die Töpper-Brücke in Kasten 6
Die Töpper-Brücke in Kasten
Die Töpper-Brücke in Kasten 1
Die Töpper-Brücke in Kasten 2
Die Töpper-Brücke in Kasten 3
Der heilige Sankt Florian, erkennt man am brennenden Haus
Die Töpper-Brücke in Kasten 4
Die Töpper-Brücke in Kasten 5

Und das ist es für heute, der Kater hat heute seinen Erholungstag: keine Kurverei.


Zum Anfang
Feedback? Dann schreib mir: spieluhr [ett] posteo [punkt] de
Copyright 2018 by Hartmut Krummrei