Masuren

Die Reisen von Karin + Hartmut

Reise nach Masuren

Tag 45

Heute scheint die Sonne mal nicht auf den Frühstückstisch. Im Gegenteil: es riecht nach Regen. Außerdem ist es feuchtkalt: Rheuma-Wetter ...

Das Wetter in Dömitz

Wir machen den Wagen ein bisschen fertig, Klo wegbringen reicht, denn wir fahren nach Hause. Und Bernstein hat auch keine Lust mehr auf einen Spaziergang, deswegen sind wir früh weg. Ein letztes Bild von der Elbe und dann fahren wir ohne eine Autobahn zu benutzen querbeet. Sogar durch Munsterlager durch auf der Panzerringstraße.

Fahrt nachhause 1
Elbe

Und wir finden während der Fahrt tatsächlich noch ein nettes Bild am Straßenrand:

Fahrt nachhause 2
Eystrup
Fahrt nachhause 3
rechts um die Ecke sitzt die Maus
Fahrt nachhause 3a

Und als letztes noch über die Weser:

Fahrt nachhause 4
Weser

Und dann sind wir am 45. Tag unserer Reise heile wieder zu Hause gelandet. Nach dem Ausladen des Womos sieht unsere Küche so aus:

Die Wäsche
Das ist die Dreckwäsche, die auf die Waschmaschine wartet

Wir werden damit noch 4 Tage zu tun haben . ...

Ein paar Daten noch:

  • Wir sind 3958 Kilometer gefahren
  • Die Durchschnittsgeschwindigkeit betrug 49 km/h
  • Der Durchschnittsverbrauch des Wohnmobils: 8,8 Liter
  • Wir hatten nur einen Regentag!

Die Kosten kann ich noch nicht ansagen

Ich hoffe, Du hattest Spaß beim Lesen und vor allem beim Bilder kucken. Wenn ja, dann schau doch im April hier wieder rein, wenn es wieder heißt:

Kuhreisen auf Achse


Zum Anfang
Feedback? Dann schreib mir: spieluhr [ett] posteo [punkt] de
Copyright 2018 by Hartmut Krummrei