Die Reisen von Karin + Hartmut

Erkundung von Brandenburg und Havelland - natürlich mit Kater

Der Plan

28. September 2021

Die Reise nach Schweden ist ja ins Kühlwasser gefallen. Wir sind z.T. zu Hause und beschließen, nochmal loszufahren. Es soll ja noch einen goldenen Oktober geben. Die Hoffnung stirbt als Letztes.

Wohin?

Für Schweden ist es zu spät, dort werden die touristischen Bürgersteige Ende September hochgeklappt. Wir bleiben in Deutschland und werden uns in Brandenburg und im nördlichen Havelland umsehen, letzteres wird auch als Mecklenburger Seenplatte bezeichnet. Und beim Stichwort "Havelland" fällt doch vielen von Euch ein berühmtes Gedicht ein, eins, das Achim Reichel auch mal besungen hat. Na? Ok, wir werden uns mal den Birnbaum ansehen.

Land Brandenburg
Das Land Brandenburg, Bild von Wikipedia
Die Havel
Der Fluss Havel

Berlin lassen wir weg, das ist mit dem Kater schwierig. Wir wissen von früheren Berlin-Besuchen, dass man da doch Stunden um Stunden auf den Beinen ist. Also müssten wir einen Campingplatz finden, der Berlin-nah liegt, eine ordentliche Nahverkehrsanbindung hat und wo der Kater bei Bedarf gut allein sein kann. Vielleicht finden wir ja auf dieser Reise einen. Oder Du kennst einen passenden Platz? Dann sag Bescheid.


Zum Anfang
Feedback? Dann schreib mir: spieluhr [ett] posteo [punkt] de
Copyright 2018 by Hartmut Krummrei