Nochmal Schweden

Die Reisen von Karin + Hartmut

Reise nach und in Schweden

Tag 9

Letztes Bild von Mönbro
Ein gelangweilter Kater

Heute Morgen ist das Wetter nicht ganz so schön, es ist neblig und kühl. Gutes Wetter zum Warmarbeiten!

Ich rufe zuerst einmal Christoffer in der neuen Werkstatt an, ob zufällig unser Wohnmobil dort eingetroffen ist. Kaum zu glauben: es ist. Ein Lichtblick! Ich sage ihm, dass wir später am Vormittag bei ihm vorbeikommen und dann packen wir alles, was in dem Ferienhaus uns gehört, in den kleinen Wagen. Bernstein als letztes in seiner Box obenauf. Es ist richtig schön, dass der Kater so pflegeleicht ist. Jetzt noch Ärger mit einer abgedrehten Katze? Nein danke!

In Tappernöje gebe ich Christoffer alle nötigen Daten und dann lasse ich mir den Wohnmobil-Schlüssel geben. Wir brauchen eine gute dreiviertel Stunde, um 1. Dreckwäsche gegen Frischwäsche zu tauschen und 2. frische Nahrungsmittel einzupacken. Es muss ja erst alles an Wäsche aus den jeweiligen Fahrzeugen rausgefischt werden. Und dann stehen ja auch so wichtige Entscheidungen an, ob wir lieber Erbseneintopf oder Gulaschsuppe einpacken oder doch lieber Ravioli? Reicht der Kaffee noch (ja, hab ich doch gerade gekauft). Wo ist das Fotoladegerät? Wo hast Du die Socken gelassen? Denk an Handtücher! Und was ist mit Mineralwasser usw. ...

Umladen an der Werkstatt 1
Umladen - Karin endeckt zu ihrer Verblüffung, dass der kleine Wagen 4 Türen hat
Umladen an der Werkstatt 2
Voll!

Gut versorgt geht es weiter in Richtung Ost-Seeland. Dort habe ich per Internet Ferienhütten auf dem Campingplatz Strandcamping Vemmetofte entdeckt. Als Karin dort das Wort "Katze" ausspricht, heißt es sofort: "Gern, aber nur angeleint". Auf Nachfrage meint die Rezeptionsdame, sie müsse sonst den Hundebesitzern auch erlauben, ihre Tiere frei laufen zu lassen. Sie gibt uns aber auch den Tipp, es doch mal 6 Kilometer landeinwärts zu versuchen und zeigt uns einen Campingplatz auf der Karte. Die hätten auch Ferienhäuser.

Und so landen wir 10 Minuten später auf dem Campingplatz Laegardens Camping, wo die Rezeption mit einem freilaufenden Kater kein Problem hat.

Hier die Kartenübersicht
rot - Mön, blau - Werkstatt Tappernöje, gelb - Strandcamping Vemmetofte, türkis - Laegardens Camping
Der Platz von oben
So stehen wir auf dem Platz: schön am Rand
Laegardens Camping 1
So sieht der Hüttenbereich aus.
Laegardens Camping 2
Laegardens Camping 3
Das Schlafzimmerbett hat dasselbe Maß, wie das im Wohnmobil
Laegardens Camping 10
Bernstein hat schnell seinen Bereich gefunden
Laegardens Camping 11
Laegardens Camping 12
Laegardens Camping 4
So sieht der Hüttenplatz aus. Hinter mir gibt es ...
Laegardens Camping 5
... noch mehr Hütten, allerdings gehören die zum ...
Laegardens Camping 9
... Kinderdorf "Kleines Dorf"
Laegardens Camping 6
Laegardens Camping 7
Laegardens Camping 8
Laegardens Camping 13
Auf der Wiese neben den Hütten: 3 Esel und ein halbes Dutzend Schafe

Wir brauchen lange zum auspacken und verstauen und danach sind wir alle drei ziemlich kaputt: ein aufregender Tag. Deshalb fallen wir alle drei schon um 9 ins Bett.

Morgen machen wir mal einen Ausflug, wir sind ja jetzt mobil ...


Zum Anfang
Feedback? Dann schreib mir: spieluhr [ett] posteo [punkt] de
Copyright 2018 by Hartmut Krummrei